ELF

ELF

4 Artikel

pro Seite

4 Artikel

pro Seite

Elf-Schmierstoffe verdanken ihre Identifikation mit Exzellenz, Leistung, Rekorden und unzähligen Siegen zum Teil ihrer Geschichte, der Geschichte einer Marke, die vor 50 Jahren gegründet wurde.

Ein Jahr nach dem Start der Marke im Jahr 1967 begann die Motorsport-Saga mit dem Team Matra-Elf, das mit Henri Pescarolo einen französischen Formel-3-Meistertitel gewann. Die Rekordmaschine ging zu den Rennen. 1969 holte Jackie Stewart den ersten seiner drei Formel-1-Weltmeistertitel am Steuer des Matra MS80, wobei das Elf-Logo prominent angebracht war.

Die 1968 begonnene besondere Partnerschaft mit Renault half Elf dabei, 18 Formel-1-Weltmeistertitel von Fahrern und Konstrukteuren mit nach Hause zu nehmen, und wuchs über den Rennsport hinaus durch eine wichtige Marketingvereinbarung, Elf-Schmierstoffe für Renault-Fahrzeuge zu empfehlen. Seitdem wurden weitere wichtige Partnerschaften mit Konstrukteuren wie Kawasaki, Alpine und kürzlich der wiedergeborenen, legendären britischen Motorradmarke Brough Superior geschlossen.

Mit 50 Jahren Erfahrung bleibt die Marke Elf ein elitärer Motorsport-Konkurrent, wie die jüngsten Titel mit Alpine in der LMP2 FIA World Endurance Championship und mit dem Kawasaki Racing Team in der Superbike-Weltmeisterschaft 2016 zeigen.

Fünfzig Jahre Leidenschaft, Technologie und Leistung haben Elf-Schmierstoffe in 94 Länder gebracht, durch 230 Produkte, die drei spezifische Marktsegmente abdecken: Autos, Motorräder und Lastwagen. Als Kultmarke vermarktet Elf Motoröle, die von Enthusiasten für Enthusiasten entwickelt wurden. Als Zeichen ihres Engagements bietet die Marke zwei Schmierstofflinien an, die speziell für den Wettbewerb mit HTX Racing und für Sammlerautos mit HTX Classic Cars entwickelt wurden.

Als Synonym für Exzellenz zeichnet sich die Marke Elf durch den Einsatz von Technologien aus, die unter extremen Bedingungen entwickelt und getestet wurden, Produkte, die sich im Rennsport bewährt haben, und spezifische Lösungen für Sammlerautos, um Autofahrern ein unvergleichliches Fahrerlebnis zu bieten.

Im Jahr 2001 wurde Elf eine Marke von Total, das heute der viertgrößte Schmierstoffhändler der Welt ist.

Über Gesamt

Total ist ein globaler integrierter Energieproduzent und -anbieter, ein führendes internationales Öl- und Gasunternehmen und mit SunPower und Total Solar ein wichtiger Akteur im Bereich Solarenergie. Unsere 98.000 Mitarbeiter setzen sich für bessere Energie ein, die sicherer, sauberer, effizienter, innovativer und für möglichst viele Menschen zugänglich ist. Als verantwortungsbewusster Unternehmensbürger konzentrieren wir uns darauf sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten in mehr als 130 Ländern weltweit konsequent wirtschaftliche, soziale und ökologische Vorteile erbringen.